Werde Teil unseres Teams!

Wer wir sind?

Wir sind Studierende verschiedener Fachrichtungen der Hochschule Aalen, die gemeinsam die studentische Unternehmensberatung leiten, weiterentwickeln und praktische Erfahrungen sammeln wollen.

Studiengangsverteilung bei InnoConsult

Studiengangsverteilung bei InnoConsult

Wen suchen wir?

Alle sind bei InnoConsult willkommen. Wir suchen motivierte Studierende, die ihre Zeit in InnoConsult investieren wollen, um ihre kreativen Ideen in den Verein und die Projekte einfließen zu lassen und offen für viel Teamarbeit sind. Da wir ein studentisch geführter Verein sind, spielen auch Zuverlässigkeit und Eigeninitiative eine große Rolle bei unserer Arbeit.

Dein Mehrwert

Praxiserfahrung

Netzwerk

Skills

Gemeinschaft

Sammle bereits während deines Studiums praktische Erfahrungen in den Bereichen Consulting und Entre- /Intrapreneurship. Führe Beratungsprojekte mit regionalen Unternehmen und Start-ups durch und lerne bei der internen Vereinsarbeit verschiedene interne Teams kennen.

Lerne während deiner Tätigkeit regionale Unternehmen, Start-ups und Studierende anderer Fachrichtungen kennen und baue dir so dein berufliches Netzwerk auf.

Durch interne und externe Schulungen und Workshops erlernst du immer neue Fähigkeiten und bereitest dich damit optimal auf deinen späteren Berufseinstieg vor.

Wir leben Teamwork! Deshalb arbeiten wir nicht nur an gemeinsamen Projekten, sondern sorgen bei gemeinsamen Events und Unternehmungen dafür, dass du den gesamten Verein und alle seine Mitglieder kennenlernst.

Dein Weg zu uns

Bewerbung

Bewerben kannst du dich jeweils zu Beginn eines jeden Semesters bei uns. Wir benötigen folgende Unterlagen von dir:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Immatrikulationsbescheinigung

Persönliches Kennenlerngespräch

Um dich besser kennenzulernen, laden wir dich im Anschluss an deine Bewerbung zu einem persönlichen Kennenlerngespräch ein. Hier kannst du uns all deine Fragen stellen.

Probemitgliedschaft

Als Trainee kannst du direkt an spannenden Schulungen in den Bereichen Consulting, Innovation und Soft Skills teilnehmen, am Case Day erste Challenges von Unternehmen und Start-ups bearbeiten sowie die interne Vereinsarbeit kennenlernen.

Aufnahme als Mitglied

Du hast alle Pflichtschulungen absolviert, dich aktiv im Verein engagiert und am Case Day teilgenommen? Dann bist du nun ein vollwertiges Mitglied. Jetzt warten spannende Projekte, weitere Schulungen und Veranstaltungen auf dich.

RECRUITING-TERMINE WINTERSEMESTER 22/23

Du möchtest bei InnoConsult mitmachen? Dann lerne uns bei einem unserer Recruiting-Termine kennen oder bewirb dich direkt über unser Bewerbungsformular.

Der Bewerbungsschluss für dieses Semester ist am Sonntag, den 23.10.2022 um 23:59 Uhr über unser Bewerbungsformular hier auf der Homepage. Wir melden uns zeitnah nach Bewerbungsende bei dir und vereinbaren mit dir ein persönliches Kennenlerngespräch zwischen dem 24.10. und 28.10.

Bewerbungsschluss ist Sonntag der 23.10.2022 um 23:59 Uhr
Wo du uns findet (Zeitangaben folgen):
  • Mittwoch, 05.10. 11:00 – 13:00 Uhr, Infostand nach der Erstsemesterbegrüßung im Hauptgebäude
  • Montag, 10.10. 10:30 – 14:30 Uhr, Stand am Campus Beethovenstraße
  • Dienstag, 11.10., 10:30 – 14:30 Uhr, Stand am Campus Burren
  • Donnerstag, 13.10., 18:30 – 19:30 Uhr, Digitaler Infoabend
  • Mittwoch, 19.10., Stand auf der AIM

Das interne Engagement bei InnoConsult:

Die Hauptaufgabe des Teams Extern besteht in der Kontaktaufnahme zu Kunden, Kooperationspartnern und Kuratoren. Dazu wurden im letzten Semester ein Pitch Deck, eine Visitenkarte und der Website-Reiter „Unternehmen“ erstellt. In Zukunft wird sich dieses Team stark auf die Akquise von Unternehmen und Start-ups konzentrieren, die Beratungsprojekte für InnoConsult einspeisen möchten. Dies ist deine perfekte Gelegenheit, um nicht nur für unseren Verein, sondern auch für dich selbst Kontakte in die lokale Wirtschaft zu knüpfen!

Team Personal kümmert sich zum einen um die kontinuierliche Gewinnung und Betreuung von Mitgliedern. Hierzu gehören neben der Mitgliedermotivation und Organisation von Schulungen auch private Treffen, um die freundschaftliche Atmosphäre im Verein und den Gemeinschaftsgedanken zu fördern. Zum anderen gehört das Thema Marketing dazu – also die Pflege unserer Social Media Accounts und der Website. In diesem Team hast du die Möglichkeit, deiner Kreativität freien Lauf zu lassen und coole Veranstaltungen zu planen oder das Marketing des Vereins zu organisieren.

Das Team Infrastruktur kümmert sich um alle Plattformen, die wir im Verein haben, wie den internen Messenger, die Website und das Dokumentenablagesystem. Gleichzeitig ist dieses Team federführend für die kontinuierliche Weiterentwicklung und Verbesserung der Vereinsstrukturen und Prozesse. Hier hast du die Möglichkeit, deine Ideen direkt in die Weiterentwicklung des Vereins fließen zu lassen.

Bewerbungsformular

    FAQ

    Jede:r kann bei InnoConsult so viel Zeit einbringen, wie er/sie Zeit hat. Unsere Projekte laufen zwischen 6 und 12 Wochen und fordern – je nach Intensität – zwischen 5 und 10 Stunden pro Woche. Sollte dir ein längeres Projekt noch zu viel sein oder möchtest du lieber am Vereinsaufbau mitwirken, kannst  du dich in einem unserer internen Teams (Extern, Personal, Infrastruktur) engagieren. Hier erwarten dich verschiedenste Aufgaben – von der Akquise mittelständischer Unternehmen und regionaler Start-ups, über Marketing unter Studierenden bis hin zur Pflege unserer IT-Infrastruktur.

    Absolut. Die wenigsten unserer Consultants waren vor uns schon in einem anderen Verein oder einer anderen Beratung tätig.

    Entgegen des Gedankens, man müsste ein Studium der Wirtschaftswissenschaften absolvieren, sind bei uns Studierende aus allen Studiengängen herzlich willkommen. Die Fähigkeiten und das Wissen, das ihr bei uns erlangt, eröffnen euch viele neue Möglichkeiten – unabhängig der fachlichen Kenntnisse eures Studiengangs.

    In Projekten liegt unser Fokus auf der Unterstützung von Gründungsvorhaben. Diese reichen von studentischen Start-Ups bis hin zu Marktführern, die im Rahmen des strategischen Business Development ihr Unternehmen ausbauen möchten. Mittels des Design-Thinking Verfahrens generieren wir Ideen für unsere Kunden und entwickeln diese bis hin zu Geschäftsmodellen.

    Im Verein sind wir aktuell vor allem mit dem Aufbau und der Gestaltung beschäftigt. Beispielsweise Guidelines für die Zusammenarbeit, wie wir auf Social Media auftreten wollen, oder auch, wie wir sicherstellen, dass neue Mitglieder sich gut bei uns einleben können. Zukünftig könnte eine Aufgabe dann sein, als IT-Admin die IT-Infrastruktur des Vereines zu managen oder voll verantwortlich für die Social Media Accounts zuständig zu sein.